Big Bang Festival – Musik für junge Abenteurer
KinderKinder e.V.

 

Big Bang »Musik für junge Abenteurer« – das europäische Festival findet 2016 zum zweiten Mal auf Kampnagel statt.

Der wunderschöne Auftakt 2015 macht Lust auf das kommende Jahr: ungewöhnliche Musik für Kinder und Familien, Musiktheater, Konzerte, Tanz und Musik, Klanginstallationen, Instrumente zum Ausprobieren und viel mehr. Von Sonnabend, den 18.4., bis Montag, den 20.4.2015, wurden in allen Hallen der Kampnagelfabrik elf herausragende internationale und nationale Produktionen von Profis, Kindern und Jugendlichen gezeigt.

Big Bang ist ein europäisches Projekt von neun internationalen Partnern, die gemeinsam ungewöhnliche Musik für Kinder produzieren und den Kindern im Rahmen von nationalen Festivals Gelegenheit geben, herausragendes Musiktheater und großartige Konzerte zu erleben sowie selbst musikalisch aktiv zu werden.
KinderKinder, Elbphilharmonie Kompass, Kampnagel, das Ensemble Resonanz und die NDR Bigband haben in Hamburg mit Spaß und Leidenschaft ein ganz besonderes Festival aus der Taufe gehoben.

Förderer für 2016 und 2017 gesucht!

Wir freuen uns, dass die Europäische Union mit ihrem Programm »Creative Europe«, die Nordmetall-Stiftung und voraussichtlich auch die Kulturbehörde Hamburg Big Bang im kommenden Jahr 2016 wieder unterstützen. Diese drei werden zusammen etwa 50% der Kosten tragen.

Die Eintrittsgelder können – da wir die Preise niedrig halten wollen – nur 10% der Kosten abdecken. Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns dabei helfen könnten, Förderer zu gewinnen, die in 2016 – und vielleicht auch in den Folgejahren – unsere Partner werden möchten.

Download als PDF

Projektträger & Info

Der Zweck des Vereins ist die Förderung von Kunst und Kultur für Kinder und von Kindern. Kunst und Kultur, die Spaß machen und helfen, sich die Welt anzueignen und die eigenen Lebensbedingungen sowie die von Kindern anderer Länder und Völker zu verstehen. (Auszug aus der Satzung)


Projekt-Nr:
000110
Themenfeld:
Kultur 
Wir brauchen:
Sonstiges Sponsoring 
Bezirk:
Gesamtgebiet Metropolregion Hamburg
Zeitrahmen bis:
30. April 2016

 

 

Mit Projektträger Kontakt aufnehmen

Sie möchten das Projekt unterstützen? Füllen Sie einfach das Kontaktformular möglichst vollständig aus. Es wird direkt an den Projektträger gesendet, der sich dann mit Ihnen in Verbindung setzt.

 

 


 

zurück