Raum für Weiterbildung der Ehrenamtlichen gesucht
MENTOR –Die Leselernhelfer HAMBURG e.V.

 

Wir suchen dringend einen Raum, in dem wir Weiterbildungsveranstaltungen für unsere Ehrenamtlichen anbieten können. Folgende Gegebenheiten sind wünschenswert:

- für ca. 25 Personen
- möglichst gut mit U- oder S-Bahn erreichbar
- gern in zentraler Lage
- Ausstattung: Stühle, ggf. Tische, Flipchart, Fenster
- wochentags ab 15/16 Uhr, Dauer: 3-4 Stunden
- 3-6xjährlich

Download als PDF

Projektträger & Info

Wir möchten, dass alle Kinder lesen können. Nach diesem Leitsatz unterstützt MENTOR - Die Leselernhelfer HAMBURG e.V. Kinder zwischen 6 und 16 Jahren beim Lesenlernen. In Zusammenarbeit mit Hamburger Schulen vermittelt der Verein ehrenamtliche Lesepaten und -patinnen. Wir setzen auf das erfolgreiche 1:1-Prinzip: 1 Mentor oder 1 Mentorin trifft sich mit 1 Kind wöchentlich eine Stunde zum gemeinsamen Lesen, Erzählen und Spielen, und das mindestens ein Jahr lang. Die Lesestunden verlaufen spielerisch und ohne Druck. Inzwischen begleiten die Lesepaten über 1.000 Kinder beim Lesenlernen.


Projekt-Nr:
000149
Projektstatus:
Im Herbst 2016 hat MENTOR – Die Leselernhelfer HAMBURG e.V. den renommierten Deutschen Lesepreis der Stiftung Lesen gewonnen. Wir freuen uns sehr über diese bundesweite Auszeichnung!
Die Begleitung zugewanderter Kinder in Internationalen Vorbereitungsklassen läuft inzwischen reibungslos und macht den Lesepaten aufgrund oft schnell erkennbarer Fortschritte viel Freude. Die kostenlosen Weiterbildungsangebote für diese Zielgruppe werden sehr gut angenommen.
Der Verein durchläuft derzeit einen Generationenwechsel im Kreise der Koordinatoren. Weitere langjährig Engagierte mussten im vergangenen Jahr ihr Ehrenamt aus gesundheitlichen Gründen aufgegeben. So ist es derzeit eine der Hauptaufgaben im Verein, neue geeignete KoordinatorInnen zu finden, denn mehrere Schulen warten auf eine Kooperation mit MENTOR.
Auch im vergangenen Jahr wurde Wertschätzung wieder großgeschrieben. Kostenlose Weiterbildungen, gemeinsame Unternehmungen, Buchgutscheine und andere Benefits haben ihren festen Platz im Verein, denn das MENTOR-Konzept basiert auf einer langfristigen und zufriedenstellenden Zusammenarbeit mit den Freiwilligen.
Themenfeld:
Bildung, Soziales 
Wir brauchen:
Sonstige Sachspenden 
Bezirk:
Gesamtgebiet Metropolregion Hamburg
Zeitrahmen bis:
31. Dezember 2016

 

2 Spender
Projektunterstützer: Iwan Budnikowsky GmbH & Co. KG/Budnianer Hilfe e.V., Sven Mahn GmbH & Co. Kg

 

Mit Projektträger Kontakt aufnehmen

Sie möchten das Projekt unterstützen? Füllen Sie einfach das Kontaktformular möglichst vollständig aus. Es wird direkt an den Projektträger gesendet, der sich dann mit Ihnen in Verbindung setzt.

 

 


 

zurück