ZeitSchenken
nestwärme e.V. Deutschland

 

Unser Projekt ZeitSchenken gibt ehrenamtlichen Mitmachern die Möglichkeit, unsere Familien mit einem schwerst kranken und/oder behinderten Kind als FamilienPaten direkt in den Familien ganz individuell und bedarfsgerecht mit ihrem ZeitGeschenk zu unterstützen. Oder sie schenken ihr Talent bzw. ihre Kompetenz entweder den Familien oder dem lokalen bzw. bundesweiten Netzwerk des nestwärme e.V. Sie werden dabei professionell informiert, ausgewählt, begleitet und geschult. Um die Struktur und das Angebot des Hamburger Nestes gewährleisten zu können, braucht das Ehrenamt Hauptamt in Form einer Teamleitung. Und Hauptamt bedeutet Personalkosten. 2006 in Hamburg gestartet gibt es derzeit in Hamburg 84 Ehrenamtliche, 81 Familien und 50 FamilienPatenschaften, die u.a. koordiniert und (administrativ) begleitet werden müssen. Das funktioniert nur mit einer professionellen, hauptamtlichen Leitung. Das Projekt ist fortlaufend angelegt. Daher wäre auch eine fortlaufende Förderung ganz wunderbar. Ach, wenn das Leben doch nur ein Wunschkonzert wäre. Wir freuen uns über jede Form der finanziellen Unterstützung!

Download als PDF

Projektträger & Info

Seit 1999 engagiert sich nestwärme e.V. bundesweit für mehr Lebensqualität in Familien mit schwerstkranken und behinderten Kindern. nestwärme hat es sich zur Aufgabe gemacht, diese Familien zu unterstützen und in ihrer Eigenverantwortung zu stärken, damit sie wieder aktiv an der Gesellschaft teilnehmen können. Gemeinsame Werte wie Toleranz, Achtsamkeit, Rücksichtnahme und Respekt verbinden ein Netzwerk von 1.800 ehrenamtlichen Akteuren und zahlreichen betroffenen Familien. Gemeinsam setzten sie sich für eine inklusive Gesellschaft ein, in dem jeder nach seinen Möglichkeiten sein Leben eigenverantwortlich gestalten und voneinander lernen kann, respektiert und geschätzt wird. So prägt jeder für sich sein persönliches Umfeld und trägt damit zu einer inklusiven Gesellschaft bei.


Projekt-Nr:
000113
Projektstatus:
Derzeit gibt es in Hamburg 84 Ehrenamtliche, 81 Familien und 50 FamilienPatenschaften
Themenfeld:
Soziales 
Wir brauchen:
Finanzielles Sponsoring 
Bezirk:
Gesamtgebiet Metropolregion Hamburg
Zeitrahmen bis:
30. Juni 2016

 

 

Mit Projektträger Kontakt aufnehmen

Sie möchten das Projekt unterstützen? Füllen Sie einfach das Kontaktformular möglichst vollständig aus. Es wird direkt an den Projektträger gesendet, der sich dann mit Ihnen in Verbindung setzt.

 

 


 

zurück