Über uns

Die „Gemeinwohlbörse Hamburg – Gesellschaftliche Verantwortung unternehmen“ ist ein Projekt der Handelskammer Hamburg. Gesellschaftliche Verantwortung hat in der Hamburger Kaufmannschaft eine lange Tradition, die bis heute durch die Werte des Ehrbaren Kaufmanns gelebt wird. Die Handelskammer Hamburg möchte mit ihrer Online-Plattform dazu beitragen, gesellschaftliches Engagement stärker zu unterstützen. Unternehmen und Träger von Gemeinwohlprojekten aus der Region haben die Möglichkeit, sich kostenlos zu registrieren.

Zum einen können Unternehmen gezielt nach passenden und interessanten Projekten suchen und sich in Form von Zeit-, Sach-, Knowhow- oder Geldspenden engagieren. Zum anderen können Träger von Gemeinwohlprojekten aus den Bereichen Soziales, Kultur, Sport, Umwelt, Gesundheit oder Bildung ihrerseits Partner aus der Wirtschaft gewinnen.

Die Gemeinwohlbörse Hamburg startet im 350. Jubiläumsjahr der Handelskammer Hamburg unter dem Motto „350 Projekte für 350 Unternehmen“. Die Handelskammer möchte den Prozess einer starken Gesellschaft und einer Stadt mit hoher Lebensqualität nachhaltig im Sinne unseres Projekts „Hamburg 2030“ aktiv mitgestalten.

Ihr Ansprechpartner

Haben sie Fragen, Verbesserungsvorschläge oder Anmerkungen? Dann wenden Sie sich bitte an:

Handelskammer Hamburg
Frau Brigitte Müller-Burmeister
Adolphsplatz 1
20457 Hamburg

Telefon 0049-(0)40-36 13 8-362
Telefax 0049-(0)40-36 13 8-325
E-Mail Brigitte.MuellerBurmeister@hk24.de

 

Projekte unterstützen & einstellen

Starten Sie hier Ihre Suche nach interessanten Projekten in der Metropolregion Hamburg oder stellen Sie Ihr Projekt ein, um Unterstützung zu erhalten!

Projekt entdecken

Projekt einstellen