Soziale Verantwortung geht jeden an, auch mein Unternehmen engagiert sich seit Jahren. Die Börse ist eine gute Plattform, gemeinnützige Projekte mit engagierten Unternehmen zusammenzubringen.
Christoph Wöhlke, Iwan Budnikowsky GmbH & Co. KG

Viele Projekte ein Ziel

Die Gemeinwohlbörse Hamburg führt Unternehmen und Projektpartner aus der Metropolregion Hamburg zusammen, um gesellschaftliches Engagement in der Region weiter zu stärken.

Über uns

Projekt eintragen

Sie benötigen Unterstützung für Ihr Projekt? Als gemeinnütziger Projektpartner können Sie direkt mit interessierten Unternehmen in Kontakt treten. Nach einer kurzen und kostenlosen Registrierung können Sie Ihr Projekt einstellen.

jetzt eintragen

Unterstützung

Sie möchten sich gesellschaftlich engagieren, haben aber noch kein geeignetes Projekt gefunden? Die Gemeinwohlbörse Hamburg hilft jedem Unternehmen, von klein bis groß, den passenden Projektpartner zu finden.

Projekt unterstützen

Aktuelles

Flyer „Gemeinwohlbörse Hamburg – Gesellschaftliche Verantwortung unternehmen“Die „Gemeinwohlbörse Hamburg“ möchte mit ihrer Online-Plattform dazu beitragen, gesellschaftliches Engagement von...

mehr erfahren

  • GitarreHamburg.de gemeinnützige GmbH
    JugendGitarrenOrchester-Hamburg Juniorteam

    Das JGOH-Juniorteam ist das Nachwuchsensemble des JGOH und stellt die Zukunft des ambitionierten Ensembles dar. Hier können sich ganz junge GitarristInnen auf die Teilnahme am großen" JGOH vorbereiten. In schöner...

    mehr erfahren & unterstützen

  • Initiative für frühe Bildung
    Kinderfeste-Paket: Bastel- und Experimentierstände + Kreativworkshops

    Wir, das Team der Hamburger Initiative für frühe Bildung, möchten auf Kinder- und Stadtteilfesten in und um Hamburg sowohl Bastel- und Experimentierstände, als auch Kreativworkshops anbieten.
    Unsere Vision ist es,...

    mehr erfahren & unterstützen

  • Hamburger Hospiz
    Unterstützung für die Hospizarbeit in Hamburg

    Seit nahezu 30 Jahren engagieren wir uns für unheilbar Schwerstkranke und Hochbetagte an der Grenze des Lebens, für Angehörige und Hinterbliebene. Professionell und mitmenschlich lindern wir Leid, nicht nur körperlich,...

    mehr erfahren & unterstützen

  • Galerie der Schlumper
    Galerie der Schlumper- Forum für Kunst und Inklusion

    Die „Galerie der Schlumper“ im Karoviertel, Markstraße 131, ist neben dem „Atelier der Schlumper“ (Neuer Kamp 30) und der „Schule der Schlumper“ (Thedestraße 99) das dritte Standbein der Ateliergemeinschaft von...

    mehr erfahren & unterstützen

  • Evangelische Stiftung Alsterdorf
    Schatzkiste und Schwatzkiste - Menschen mit Behinderung erhalten kostenlos Hilfe bei der Partnersuche

    Einen Partner für’s Leben finden – oder einfach nur einen Schwatz halten. Dies können Menschen mit Behinderung in der Schatzkiste und Schwatzkiste Alsterdorf. Bereits seit 14 Jahren gibt es diese...

    mehr erfahren & unterstützen

  • BRAKULA
    Minexelda

    Minexelda bringt Kinder und Jugendliche aus verschiedenen Kulturkreisen zusammen macht die Unterschiede bzw. Gemeinsamkeiten des Zusammenlebens erfahrbar. Das Hauptaugenmerk liegt auf der Vermittlung interkultureller Kompetenzen. Minexelda stellt den Teilnehmern funktionierende...

    mehr erfahren & unterstützen

  • Fundskerle - Förderkreis der Gesundheitsholding Lüneburg
    Fisch ist gesund - Wie ein digitales Aquarium demenzerkrankten Menschen im Klinikum Lüneburg hilft

    Im August 2019 eröffnet das Klinikum Lüneburg seine Memory-Station. Diese Behandlungsstation ist speziell für Patienten eingerichtet, die gleichzeitig akut und an Demenz erkrankt sind. Müssen Demenzerkrankte bspw. wegen einer anderen...

    mehr erfahren & unterstützen

  • KinderKinder e.V.
    laut und luise – Kindermusikfest am 16.6.2019

    »laut und luise« ist seit vielen Jahren ein großes Kindermusikfest, welches rund um den Musikpavillon von Planten un Blomen stattfindet. Die 20-28.000 kleinen und großen Besucher können im Park seltsame...

    mehr erfahren & unterstützen

  • Förderverein der Elbkinder Kita Hummelsbüttler Hauptstrasse
    Die Naturwerkstatt wird ein eigener Lebensraum mit Wasser und Strom

    Gemeinsam mit den Kindern, vielen Eltern, dem Erzieherteam und einer Fachkundigen Gartenlandschaftsbaufirma haben wir auf einer freien Wiese der Kita gemeinsam eine "Naturwerkstatt" aufgebaut. Die Mittel für den Geräteschuppen mit...

    mehr erfahren & unterstützen

  • Musikschulverein-Hamburg e.V.
    Jamliner

    Jamliner - Hamburgs musikalische Buslinie

    Der Jamliner ist ein ehemaliger Linienbus, der mit Sponsorenhilfe in einen mobilen Bandproberaum mit Tonstudio umgebaut wurde.

    Jugendliche ab zwölf Jahren, die nicht von sich...

    mehr erfahren & unterstützen

  • Initiative für frühe Bildung
    TEOLEO-Postkarten der Initiative für frühe Bildung

    Wir haben mithilfe einer ehrenamtlichen Designerin supertolle TEOLEO Postkarten erstellen lassen, die wir bei unseren diversen Aktionstagen, Straßen- und Stadtteilfesten verteilen wollen, um noch mehr Kinder und Eltern zu erreichen....

    mehr erfahren & unterstützen

  • Fundskerle - Förderkreis der Gesundheitsholding Lüneburg
    Bewegung, ganz einfach

    Bewegung als Therapieangebot ist nicht neu. Stressabbau, der gesunde Wechsel von Anspannung und Entspannung sowie die Anregung von Stoffwechselprozessen helfen den Patienten in ihrem Genesungsprozess.
    „Ein Bewegungsparcours im Freien wäre...

    mehr erfahren & unterstützen

  • Förderverein der Elbkinder Kita Hummelsbüttler Hauptstrasse
    Renovierung und Erneuerung unseres Bewegungsdachbodens

    In unserer Elbkinder Kita Hummelsbüttler Hauptstrasse ist neben dem Natur und Umweltaspekt die Bewegung der Kinder und Mitarbeiter ein zweiter Schwerpunkt.
    Wir betreuen 115 Kinder im Altern von 4 Monaten...

    mehr erfahren & unterstützen

  • Loki Schmidt Stiftung
    Der Biber in Hamburg

    Auf den Spuren eines Rückkehrers - Der Biber in Hamburg
    Lange galten Biber in fast ganz Deutschland als ausgestorben. Lediglich eine kleine Restpopulation überlebte an der Elbe in Sachsen-Anhalt. Von...

    mehr erfahren & unterstützen

  • Sprachbrücke-Hamburg e.V.
    Sprache im Alltag

    Projekt „Sprache im Alltag“ vom Verein Sprachbrücke-Hamburg e.V.

    Mit dem Projekt „Sprache im Alltag“ sollen Migranten ermutigt werden, ihr erlerntes Deutsch anzuwenden und zu vertiefen. Es umfasst ehrenamtlich geleitete Gesprächsrunden...

    mehr erfahren & unterstützen

Teilnehmende Unternehmen